Erläuterung Familienrecht - Trennung Drucken

Bereits mit der Trennung müssen viele Dinge zumindest vorläufig geregelt werden. Hierzu gehören Kindesunterhalt und Trennungsunterhalt sowie die Frage, bei welchem Elternteil die Kinder künftig leben sollen, sofern die Eltern hierüber keine einvernehmliche Regelung erzielen können. Dies erfolgt zumeist über gerichtliche Verfahren. Wir vertreten unsere Mandanten in allen gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren wie Trennungsunterhalt, vorläufige Zuweisung der Ehewohnung, einstweiligen Verfügungen nach dem Gewaltschutzgesetz und vorläufige Zuweisung des Sorgerechts. . 

 
< zurück   weiter >